WERTSCHÄTZUNG. LEBENSFREUDE. MITEINANDER

UNTERNEHMENSKULTUR

Freude am täglichen Tun sehen wir als wichtigen Bestandteil eines erfüllten Lebens. Um diese Freude und ein positives Miteinander zu fördern, haben wir „Good Life“ ins Leben gerufen.

“Good Life” fängt bei uns damit an, dass wir hinter jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter auch den Menschen in seiner Vielfältigkeit und Individualität sehen. Unsere Mitarbeiter sollen bei uns Rahmenbedingungen und genügend Freiräume vorfinden, um sich in ihrer Persönlichkeit entfalten und entwickeln zu können. Was wir unter Rahmenbedingungen verstehen? Beziehungen auf Augenhöhe, flache Hierarchien, gegenseitige Wertschätzung und moderne Arbeitsplätze.

Einen großen Teil unserer Lebenszeit verbringen wir bei der Arbeit. Die Zufriedenheit im Beruf trägt somit entscheidend zum persönlichen Good Life jedes Einzelnen bei.

So wie jeder Mitarbeiter seine Fähigkeiten und Leistungen einem Unternehmen zur Verfügung stellt, so sehen wir auch uns als Unternehmen in der Verantwortung, einen Beitrag zum Wohlbefinden unserer Mitarbeiter zu leisten – ihre Stärken zu fördern und ihnen genügend Freiraum zur Entwicklung ihrer Individualität zu geben. Darüber hinaus bieten wir mit „Good Life“ ein vielfältiges Angebot an gemeinsamen Aktivitäten und Impulsen, die sowohl die persönliche Entwicklung als auch das Zusammenleben positiv unterstützen.

Das Ergebnis aus all diesen Bemühungen ist ein dynamisches Team, das mit Freude an die Arbeit geht und sich wohl fühlt. Die dadurch entstehende Energie wollen wir spürbar transportieren im Umgang mit unseren Kunden und Partnern. Kompetenz, Wertschätzung, Miteinander – als Basis für gemeinsame Erfolge.

Die Good Life Laufgruppe beim Wälderlauf