Neubau

Wir wachsen weiter und bauen gerade ein neues Betriebsgebäude, direkt neben unserem bisherigen Firmensitz. Im ersten Halbjahr 2021 werden wir in unseren sechsstöckigen, lichtdurchfluteten Neubau ziehen.
Der Neubau bietet uns genügend Platz für dringend benötigte Produktionsflächen und weitere Arbeitsplätze.
Die Fassade wird in Zusammenarbeit mit dem Spezialisten Gerold Ulrich händisch mit Kalkputz verseift, dadurch wird sie wasserdicht und der natürliche Baustoff wirkt glatt und wolkig.
Eine Besonderheit werden unsere Fenster sein. Die großen Glasfronten werden sich bei Lichteinfall selbst abdunkeln.

Für unsere Mitarbeiter wird die räumliche Aufenthaltsqualität deutlich verbessert. Im sechsten Stock können wir im Dachgarten Frischluft schnuppern.
Gemeinsam mit unserem Architektenteam Simon Metzler und Lukas Schelling sowie zahlreichen Fachplanern haben wir für unsere Firmen und unsere Mitarbeiter die optimale Lösung gefunden.
Unser Neubau wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.
Nähere Informationen finden Sie unter www.efre.gv.at.